Neue Forschungsprojekte, die von der GKF gefördert werden

Sarah Dominique Hindenberg, Prof Dr. A. Moritz, Gießen

Entscheidungsgrenzwerte der Plasmakonzentration des kaninen C-reaktiven Proteins (Wahl der Waffen)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Kerstin von Pückler, Gießen

Mindestanforderungen beim Einsatz der Computertomographie als bildgebendes Verfahren in der Diagnostik der Ellbogengelenkdysplasie. (Millimeterarbeit)

Bericht lesen (PDF)

Dr. med. vet. Silke Schmitz, Gießen

Effektivität und Pharmakokinetik der Gabe von Cyclosporin A bei Hunden mit chronischer Enteropathie und Zusammenhang mit dem MDR (Multidrug-Resistance)-1-Genotyp (Gen-genaue Dosierung)

Bericht lesen (PDF)

Dr. habil. Sandra Goericke-Pesch, Frederiksberg (DK)

Azoospermie beim Rüden verstehen – der erste Schritt zur Therapie (Rätselhafter Spermienschwund)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Monika Linek, Hamburg

Evaluation von drei Techniken bei der Probenentnahme an der Lefze. (Lebensraum Lefze)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Mirja Christine Nolff, Prof. Dr. Andrea Meyer-Lindenberg, München

Vergleichende Beurteilung der Wund- heilung offener Wunden unter „Negative Pressure Wound Therapy“ im Vergleich zum Standardverfahren beim Hund.  (Wundtherapie „Unterdruck“)

Bericht lesen (PDF)

Prof. Dr. Andrea Meyer-Lindenberg, Dr. Anna Layder, Dr. Melanie Wergin, München

Ganganalytische Auswertung der Strahlentherapie als Schmerzbehandlung bei caniner end-stage Cubarthrose (Strahlen gegen Arthrosen)

Bericht lesen (PDF)

Prof. Dr. Ralf S. Mueller, München

Immuntherapie der caninen atopischen Dermatitis mit an Gelatinenanopartikel gebundenen CpG Oligodesoxynukleotiden

(Weichenstellung für die Abwehr)

Bericht lesen (PDF)

(Erfolgreiches Ablenkungsmanöver)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Astrid Wehner, Beate Zimmermann, München

Erforderlichkeit des ACTH-Stimulationstest bei Hunden mit Hyperadrenokortizismus, die mit Trilostan behandelt werden. (Test auf dem Prüfstand)

Bericht lesen (PDF)

Prof. Dr. Carsten Staszyk, Kathrin Kostrzewa, Gießen

Untersuchungen der oberen Atemwege bei brachycephalen und mesocephalen Hunden: 3D-Rekonstruktion aus computertomographischen Datensätzen und morphometrischen Analysen. (Stromschnellen im Atemfluss)

Bericht lesen (PDF)

PD Dr. med.vet. (habil) Martin Schmidt, Prof. Dr. Carsten Staszyk, Gießen

Histomorphologische Untersuchung von Synchondrosen und Suturen des Hundeschädels (Wie entsteht Kurzköpfigkeit?)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Denis A. Akkad, Bochum

Identifikation von Verhaltens- und Leistungs-Genen in Vorsteh- und ­Hütehunden (Geboren für den Job)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Sandra Goericke-Pesch, Prof. Dr. A. Wehrend, Gießen

Identifizierung und Charakterisierung vesikulärer Strukturen im caninen ­Ejakulat sowie Untersuchungen zu deren funktioneller Bedeutung (Bläschen für eine bessere Fruchtbarkeit)

Bericht lesen (PDF)

Dr. Nina Thom, Dr. Anja Röthig, Gießen

Ist die Schuppenbildung beim Golden Retriever Welpen („Milchschorf“) eine selbstlimitierende Form der „nicht-epidermolytischen Ichthyose“ des Golden Retrievers? (Führt Milchschorf zur Fischschuppenkrankheit?)

Bericht lesen (PDF)

Prof. Dr. Ingo Nolte, PD Dr. Hugo Murua Escobar, Dr. Nina Eberle

Charakterisierung des Zytokinexpressionsmusters bei Hunden mit malignem Lymphom und Einfluss auf das Ansprechen bei Zytostatikatherapie (Perlen für die Diagnostik).

Bericht lesen (PDF)

Tamas Ambrisko, Wien

Examining the regional distribution of ventilation in the lungs of healthy conscious dogs with electrical impedance tomography (Der Lunge bei der Arbeit zusehen).

Bericht lesen (PDF)

Prof. Dr. Uwe Truyen, Leipzig

Untersuchungen zur Häufigkeit ausgewählter Infektionskrankheiten bei sogenannten Wühltischwelpen (Welpen vom Wühltisch – teuer bezahlt?).

Bericht lesen (PDF)